Das Iphone als Kreditsicherheit

Kann ich mein Smartphone verpfänden?

Oftmals hat man ein zweites Handy zuhause rumliegen. Wenn kurzfristig Bargeld benötigt wird, lohnt es sich, eines der Geräte zu verpfänden. Besonders teure Smartphones wie iPhones eignen sich durch ihren hohen Wert als Pfandgegenstand. In der Regel akzeptieren Pfandleiher jedoch nur Geräte, die nicht älter als 6 Monate sind und sich in einem makellosen Zustand befinden.

Nehmen alle Pfandleiher IPhones für einen Kredit?

Oftmals gibt es in größeren Städten Pfandhäuser, die sich auf das Beleihen von elektronischen Geräten spezialisiert haben, in ländlicheren Gebieten, wird man diesen Service vergeblich suchen. Wenn Sie einen Kredit für Ihr IPhone bekommen möchten, ist BonaVal die richtige Wahl. Wir stellen Ihnen Pfandleiher aus ganz Deutschland zur Verfügung. Dadurch haben Sie eine größere Reichweite und bekommen das beste Angebot.

Wie viel Geld bekomme ich für mein IPhone?

Die Höhe des Kredits hängt von mehreren Faktoren ab: jeder Pfandleiher kann den Wert anders schätzen, lediglich die Gebühr und die Zinsen sind einheitlich. Wichtige Faktoren sind Alter des Geräts, Zustand und Modell. Der Wertverfall bei Smartphones ist sehr hoch, daher ist der Kredit auch meist geringer als bei vergleichbaren Schmuckstücken.

Um sicher zu gehen, das beste Angebot nicht zu verpassen, bietet BonaVal den idealen Marktplatz, da hier alle Pfandleiher mitbieten können.

In wenigen Schritten zum Pfandkredit

Sollten Sie einen Pfandkredit in Erwägung ziehen, machen Sie bei BonaVal kostenlos den direkten Vergleich. Hier finden sie Pfandkreditangebote für Ihr Smartphone aus ganz Deutschland. Sollte kein Pfandhaus in der Nähe in Frage kommen, bieten wir ebenso den kostenfreien versicherten Versand an deutschlandweite Pfandhäuser an. Holen Sie sich jetzt das beste Angebot.