Schuldnerberatung

Bei Schulden nicht gleich verzweifeln!

Wer Schulden hat, sieht sich oft mit scheinbar endlosen Komplikationen konfrontiert, die ein schuldenfreies Leben in weite Ferne rücken. Hier ist es unerlässlich einen kühlen Kopf zu bewahren und sich zu informieren, was mögliche Schritte raus aus den Schulden sein können.

Der Pfandkredit als Alternative zur Bank

Eine Option für Schuldner, die bei der Bank keinen Kredit wegen negativer Schufa bekommen ist immer der Pfandkredit. Bei diesem haftet nicht der Schuldner selbst, sondern der Wertgegenstand, den er dem Pfandleiher hinterlässt. Das kann besonders bei kurzfristiger Geldknappheit sehr hilfreich sein. Ein klarer Vorteil des Pfandkredits ist auch, dass der Kreditnehmer nicht in endlose Schuldenspiralen gestürzt wird wenn er nicht rechtzeitig zurückzahlen kann. Wie bereits erwähnt haftet hier einzig und allein der Wertgegenstand. Wenn nicht mehr gezahlt werden kann, wird er versteigert. Um einen fairen Pfandkredit zu finden der Ihnen auch wirklich weiterhilft, nutzen Sie am besten den kostenlosen Kreditvergleich auf BonaVal.de.

Lassen Sie sich helfen bei der Schuldnerberatung

Natürlich gibt es über den Pfandkredit hinaus noch zahlreiche andere Möglichkeiten, sich den Weg aus den Schulden freizuschaufeln. Wer sich selbst nicht mehr zu helfen weiß, sollte sich dafür am besten an eine Schuldnerberatung wenden. Neben kostenfreien Optionen wie der Caritas können wir Ihnen die Schuldnerberatung in München empfehlen, eine vertrauensvolle Beratungsstelle, welche Ihnen besonders auch bei Einigungsgesprächen mit Gläubigern behilflich sein wird.